Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Dissen - Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Dissen (ots) - Gegen 12.55 Uhr ereignete sich am Mittwoch auf der Dieckmannstraße ein Unfall, bei dem ein 13jähriger Junge schwer verletzt wurde. Das Kind war mit einem nicht verkehrssicheren Fahrrad auf dem rechten Bürgersteig der Dieckmannstraße unterwegs und stürzte infolge eines "Stuntversuchs". Der Junge verletzte sich so schwer, dass er in ein Osnabrücker Krankenhaus eingeliefert werden mußte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: