Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einbrüche

Osnabrück (ots) - Der Polizei wurden zwei Einbrüche in Wohnhäuser gemeldet. Die Tatorte liegen in der Bühlwiese und in der August-Hölscher-Straße. Zwischen Samstagmorgen und Sonntagmorgen drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Bühlwiese ein und durchsuchten die Räume. Die Eindringlinge erbeuteten Schmuck. In der August-Hölscher-Straße waren Einbrecher am Pfingstsonntag zwischen 18.30 Uhr und 21 Uhr aktiv. Sie schlugen ein Fenster ein, gelangten in das Mehrfamilienhaus und durchsuchten die Zimmer. Ob und was entwendet wurde, stand bei Anzeigeerstattung noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizei, 0541/ 327 2115 oder 0541/ 327 3203.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 01520 9399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: