Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - Schwere Kopfverletzungen nach Unfall

Bramsche (ots) - Am Donnerstagmorgen, zwischen 08.15 Uhr und 08.20 Uhr, wurde ein junger Mann durch einen Sturz mit dem Fahrrad schwer verletzt. Der 29-jährige Mann war mit dem Fahrrad auf dem Malgartener Damm von Rieste in Richtung Lappenstuhl unterwegs. Ca. 200 Meter vor der Einmündung Spechtstraße (Höhe Horstsee) kam er aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, geriet auf die geschotterte Fläche und stürzte. Ein Zeuge fand den schwerverletzten 29-Jährigen und verständigte den Rettungsdienst. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall, insbesondere ist ein Autofahrer der hinter dem Radfahrer fuhr, aufgefordert sich bei der Polizei in Bramsche unter 05461/ 915300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: