Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Unfallflucht - Polizei sucht Fahrerin eines roten Seat

Osnabrück (ots) - An Heiligabend, zwischen 10 Uhr und 11 Uhr, ereignete sich an der Ellerstraße in Höhe der Hausnummer 33 ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher entfernte, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Ein am Fahrbahnrand geparkter schwarzer VW Up wurde von einem vermutlich roten Seat angefahren und beschädigt. Zeugen berichteten, wie die Fahrerin eines roten Seat das geparkte Fahrzeug touchiert und beschädigt habe. Die Frau habe gewendet, sei ausgestiegen und habe ihre Fahrzeugteile des Außenspiegels eingesammelt. Dann habe sie die Unfallstelle verlassen, ohne sich weiter zu kümmern. Weitere Zeugen sind aufgefordert, sich unter 0541/ 327 -2315 oder -2215 beim Verkehrsunfalldienst zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: