Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst: Maskierter überfiel Verbrauchermarkt

Wallenhorst (ots) - Am späten Freitagabend wurde der Verbrauchermarkt am Lechtinger Kirchweg von einem unbekannten Mann überfallen. Kurz vor Ladenschluss gegen 21.55 Uhr betrat der maskierte Täter den Verkaufsraum, bedrohte das anwesende Personal mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Angestellten der Anweisung nachgekommen waren, flüchtete der Räuber aus dem Markt und lief in unbekannte Richtung davon. Der Täter wurde als etwa 25 Jahre alt und circa 180 groß beschrieben. Er war schlank, hatte eine sportliche Figur und sprach akzentfrei deutsch. Bekleidet war er zur Tatzeit mit einer dunklen Stoffhose und einem dunklen Oberteil mit Kapuze. Der Täter trug eine weiße Strickmütze mit runden Sehschlitzen und Mundöffnung. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei Bramsche, Tel. 05461-915300, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0152-09399169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: