Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Pkw-Aufbrecher festgenommen - Haft angeordnet

Osnabrück (ots) - Am Donnerstagmorgen, gegen 07.15 Uhr, wurde in der Schlachthofstraße ein Pkw-Aufbrecher festgenommen. Der 27-Jährige war von zwei Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden, denn sie hatten ihn in einem Auto sitzend angetroffen. Das Pech war nur- es war nicht sein Auto, sondern gehörte einem der Zeugen. Als die Beamten den Tatverdächtigen durchsuchten, fanden sie Gegenstände, die aus zwei Pkw-Aufbrüchen in der Krelingstraße stammten. Der 27-Jährige, der seit längerem keine Wohnung hat und keiner Arbeit nachgeht, wurde vom Amtsgericht Osnabrück in Haft geschickt. Ob er noch für andere Taten in Betracht kommt, werden die Ermittlungen zeigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: