Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte: Leergutdiebe flüchteten

Georgsmarienhütte (ots) - In der Nacht zu Montag drangen drei Personen in das Getränkeaußenlager eines Verbrauchermarktes in der Straße Alte Seilerei ein und entwendeten zahlreiche leere PET-Flaschen. Das Diebesgut steckten sie in einen Bettbezug sowie in zwei helle Säcke und trugen es auf der Schulter weg. Gegen 02.25 Uhr liefen die Personen in Höhe des "Bolte-Hauses" über die Klöcknerstraße und wurden dabei aus der Ferne von einer Polizeistreife gesehen. Die Täter flüchteten daraufhin unter Zurücklassen des Diebesgutes in den Bereich Schoonebeekstraße/Im Spell und konnten trotz eingeleiteter Fahndung entkommen. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei Georgsmarienhütte, Tel. 05401-879500, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: