Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Laer - Zwei Polizeibeamte durch Randalierer verletzt

Bad Laer (ots) - Am Mittwochabend, gegen 23.05 Uhr, wurden Beamte der Polizeistation Dissen zu einem Einsatz in der Versmolder Straße gerufen. Dort sollte eine stark angetrunkene männliche Person auf einer privaten Party randalieren. Die Beamten sprachen den 37-Jährigen an und forderten ihn auf, das Hofgelände zu verlassen. Daraufhin griff der betrunkene Mann die beiden Beamten an und verletzte sie. Mit Hilfe anwesender Zeugen konnte der Angreifer dann in einen Streifenwagen gesetzt und zur Dienststelle gebracht werden, wo er die Nacht in der Zelle verbringen durfte. Die beiden Beamten sind aufgrund ihrer Verletzungen zur Zeit nicht dienstfähig.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: