Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Hasbergen - Unbekannter bedrängt junge Frau

Hasbergen (ots) - Am Donnerstagabend, gegen 22.50 Uhr wurde eine junge Frau in der Schulstraße von einem unbekannten Mann bedrängt. Die Frau konnte sich wehren, der 1,90m - 2 m große Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Die 20-Jährige befand sich auf dem beleuchteten Fußweg hinter dem Schulzentrum, als sie plötzlich von hinten angegriffen wurde. Sie konnte sich aus dem Griff befreien und sich mit einer Hundeleine zur Wehr setzen. Der hochdeutsch sprechende Täter ist ca. Mitte 40, schlank und war mit einer dunklen (Outdoor)- Jacke bekleidet. Er flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei in Georgsmarienhütte unter 05401/ 879500 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: