Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Radfahrer schwer verletzt

Osnabrück (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 07.40 Uhr in der Knollstraße wurde ein 50-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Eine 36-jährige Autofahrerin (Renault Kangoo) befuhr die Knollstraße in Richtung Ellerstraße. Beim Linksabbiegen übersah die Frau den vorfahrtberechtigten Radfahrer. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: