Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Einbruch in Wohnhaus misslang

Osnabrück (ots) - Am Montagnachmittag kam es an der Wilhelmstraße zu einem versuchten Wohnhauseinbruch. Zwischen 14 Uhr und 15.45 Uhr hebelte der Täter zunächst erfolglos an einem Fenster und einer Terrassentür herum. Schließlich schlug der Einbrecher eine Scheibe der Tür ein, betrat danach aber aus unbekannten Gründen nicht die Räumlichkeiten. Zeugen werden gebeten, die Polizei unter Tel. 0541-3273230 anzurufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: