Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst - 27jähriger Pkw-Fahrer nach Unfall lebensgefährlich verletzt

Wallenhorst (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zum Montag auf der B 68 ereignete, ist ein 27jähriger Pkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. Gegen 00.30 Uhr prallte der Fahrer mit seinem Volvo in die Lärmschutzwand aus Beton und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Unfallursache ist ungeklärt. Der Pkw wurde sichergestellt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 45.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: