Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Iburg: Exhibitionist in Bad Iburg

Bad Iburg (ots) - Gleich zwei Begegnungen mit einem Exhibitionisten hatte eine 52-Jährige am Mittwochabend in Bad Iburg. Die Frau ging gegen 21.15 Uhr zu Fuß auf der Großen Straße, als sich ihr dort der Täter das erste Mal in schamverletzender Weise zeigte. Das Opfer ging daraufhin schnell weiter in Richtung Parkplatz Mühlentor und folgte dem hinter der Tiefgaragenausfahrt befindlichen Fußweg zur Münsterstraße. Dort begegnete die Frau dem unbekannten Mann erneut, der sich auch hier in gleicher Art und Weise strafbar machte. Der Täter wurde vom Opfer als 30 bis 40 Jahre und mittelgroß beschrieben. Der Mann hatte kurze, dunklere Haare, war mit einer dunklen Jacke bekleidet und hatte eine insgesamt gepflegte Erscheinung. Hinweise nimmt die Polizei Georgsmarienhütte, Tel. 05401-879500, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: