Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche-Achmer: Bombenentschärfung erfolgreich beendet

Achmer (ots) - Die 75-Kilo-Weltkriegsbombe, die am Vormittag auf dem Gelände einer Firma in Achmer gefunden wurde, ist erfolgreich entschärft worden. Nachdem die Evakuierungskräfte um 18.34 Uhr "Sicherheit" vermeldet hatten, wurde die in der Näher verlaufende Bahnstrecke gesperrt, und die Delaborierer konnten mit ihrer Arbeit beginnen. Um 18.53 Uhr gelang es den Experten dann, die Bombe zu entschärfen und den Zünder zu sprengen. Kurz danach wurden die Sperrmaßnahmen aufgehoben, so dass die Anwohner und Firmenangehörigen wieder nach Hause zurückkehren bzw. ihre Arbeit aufnehmen konnten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0152-09399169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: