Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - 91jährige lebensgefährlich verletzt

Bramsche (ots) - Eine 91jährige Frau ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Vockestraße lebensgefährlich verletzt worden. Gegen 13.15 Uhr wurde die mit einem Rollator gehende Rentnerin von einem rückwärts fahrenden Pkw erfasst. Sie stürzte und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Der Rollator und der Pkw des 61jährigen Unfallverursachers wurden in Absprache mit der Staatsanwaltschaft sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: