Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Auto stieß gegen Kinderwagen- Zweijährige wurde leicht verletzt

Osnabrück (ots) - Ein abbiegender Pkw fuhr am Donnerstagmorgen gegen einen Kinderwagen und verletzte ein darin sitzendes zweijähriges Mädchen. Der 28 Jahre alte Fahrer eines Toyota Yaris bog gegen 08.10 Uhr vom Heiligenweg nach links auf die Mindener Straße in Richtung stadtauswärts ab. Dabei übersah er eine Frau, die mit dem Kinderwagen über eine Fußgängerfurt die Mindener Straße überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem das Kind aus dem Wagen stürzte und sich leicht verletzte. Vorsichtshalber wurde es in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden war gering.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: