Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - 41jähriger Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Bramsche (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen auf der Kreuzung Wittefelder Allee / Vördener Straße ereignete, wurde ein 41jähriger Rollerfahrer schwer verletzt. Gegen 08.00 Uhr wollte ein 32jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Geländewagen, von der Wittefelder Allee kommend, die Vördener Straße überqueren. Dabei kam es zu der Kollision mit dem vorfahrtberechtigten und von rechts herannahenden Rollerfahrer. Der Zweiradfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden wurde auf 6.000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: