Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unfallflucht an der Schützenstraße

Osnabrück (ots) - Am Mittwoch, zwischen 11.30 Uhr und 12.15 Uhr, wurde in der Schützenstraße ein blauer Fiat Seicento beschädigt. Der Kleinwagen stand auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes und wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken von einem anderen Pkw angefahren. Der Verursacher fuhr weg, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Osnabrück, Tel. 0541/3272315.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: