Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Einbrecher flüchteten

Osnabrück (ots) - Der Eigentümer eines Einfamilienhauses am Bahlweg überraschte am Freitagabend zwei Einbrecher. Der Mann betrat gegen 20.15 Uhr sein Haus und sah noch, wie zwei Unbekannte zum Fenster rannten und nach draußen sprangen. Über den Garten des Grundstücks flüchteten die beiden Männer dann in Richtung Rotherstraße. Später stellte der Hauseigentümer dann fest, dass die Täter Geld erbeutet hatten. Die Unbekannten waren etwa 180cm groß und dunkel gekleidet. Hinweise bitte an die Polizei Osnabrück, Tel. 0541/3273230.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: