Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - 48jähriger niedergeschlagen

Melle (ots) - Ein 48jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen auf einem Festplatzgelände an der Straße Zur Fünte niedergeschlagen und getreten worden. Gegen 04.50 Uhr wollte der Mann einen Streit schlichten und wurde dann unerwartet zum Opfer. Vier bis fünf etwa 17-18 Jahre junge Männer schlugen und traten dann am Boden liegend auf ihn ein. Das Opfer wurde sichtbar verletzt, offensichtlich aber nicht schwer. Die Täter sollen dunkel gekleidet gewesen sein und mehrere einen Kapuzenpullover getragen haben. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall oder den Tätern machen können, melden sich bitte bei der Polizei unter der Tel.-Nr.: 05422/920600

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: