Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Fürstenau - Schwer verletzt nach Unfall

Fürstenau (ots) - Gegen 06.45 Uhr ereignete sich am Freitagmorgen ein Unfall auf der Straße Neuenstadt in Hollenstede. Ein 28-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw Ford Focus in Richtung Settrup. Eingangs einer Rechtskurve fuhr er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Sichtbehinderung durch Nebel, geradeaus. Trotz einer eingeleiteten Vollbremsung prallte der Pkw gegen einen Baum. Der junge Mann wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: