Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Essen/Oberholsten - 23jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Bad Essen/Oberholsten (ots) - Ein 23jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall auf der Meller Straße (Bad Essener Berge) schwer verletzt worden. Gegen 12.45 Uhr kam der in Richtung Melle fahrende junge Verkehrsteilnehmer in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Mann stürzte und rutschte unter die Außenschutzplanke. Dabei zog er sich schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Ein Notarzt übernahm die erste ärztliche Versorgung bevor ein Rettungswagen den Verletzten in ein Krankenhaus brachte. Am Motorrad entstand Totalschaden. Die Straße wurde für etwa 75 Minuten gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: