Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bersenbrück-Eggermühlen: Polizei sucht Zeugen einer Verfolgungsfahrt

Bersenbrück (ots) - Am Dienstag, gegen 07.30 Uhr, versuchte sich der Fahrer eines schwarzen VW Bora einer Kontrolle durch die Polizei zu entziehen. Der 21-Jährige aus Bippen fuhr mit seinem Wagen auf der Bippener Straße (Landestraße 73) in Richtung Ankum und sollte von einer Zivilstreife der Polizei angehalten werden. Der junge Mann flüchtete mit hoher Geschwindigkeit und setzte dabei andere Verkehrsteilnehmer, zum Beispiel, durch riskantes Überholen, einer Gefahr aus. Der Bippener konnte später von der Polizei gestellt werden. Es stellte sich dabei heraus, dass er keine Fahrerlaubnis hatte und vermutlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Aus diesem Grund wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Diejenigen Verkehrsteilnehmer, die von dem schwarzen VW Bora überholt oder anderweitig gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei Bersenbrück, Tel. 05439/9690, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: