Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Belm - Dachstuhlbrand in Haltern

Belm (ots) - Gegen 10.40 Uhr am Dienstagmorgen wurde der Einsatzzentrale ein Dachstuhlbrand in Haltern, Burhaksweg mitgeteilt. Ein Zeuge hatte eine Rauchentwicklung im Dachstuhl eines Einfamilienhauses bemerkt und unverzüglich die Rettungskräfte informiert. Polizei und die Freiwilligen Feuerwehren aus Belm, Jeggen und Schledehausen rückten aus. Bei ihrem Eintreffen brannte der Dachstuhl und das erste Obergeschoss in voller Ausdehnung. Derzeit sind die Feuerwehren noch mit Löscharbeiten beschäftigt. Die Tatortgruppe der Polizei Osnabrück übernahm die Ermittlungen zur Brandursache. Über die Schadenshöhe kann noch keine Angabe gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: