Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Quakenbrück - 36jährige nach Unfall schwer verletzt

Quakenbrück (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen auf der Dinklager Straße ereignete, ist eine 36jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Die aus Vechta stammende Frau kam gegen 07.10 Uhr mit ihrem Mercedes auf glatter Straße nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutschte in den Straßengraben und prallte gegen eine Grabenüberführung. Die Freiwillige Feuerwehr Dinklage musste die Fahrerin aus dem Fahrzeug befreien. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme und Bergung des Pkw wurde die Straße komplett gesperrt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: