Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bohmte: Verkehrsunfall mit Flucht -Blutprobe veranlasst

Bohmte (ots) - Am gestrigen Abend gegen 21.25 Uhr kam ein Autofahrer mit seinem Transporter Mitsubishi im Shared Space Bereich der Bremer Straße von der Fahrbahn ab und prallte an der Einmündung Schwaken Hofe gegen eine Straßenlaterne. Danach entfernte sich der Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle. Aufgrund von Zeugenangaben konnte die Polizei den Transporter und den vermutlichen Verusacher ermitteln. Da dieser unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Weitere Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Bohmte, Tel. 05471/9710.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: