Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Fürstenau: Polizei klärt Einbruchserie auf

Fürstenau (ots) - Die Polizei konnte mehrere Einbrüche in Kindergärten und ein Wohnhaus aufklären und zwei Tätern zuordnen. Zunächst konnte einem 40-jährigen drogen-und alkoholabhängigen Obdachlosen ein in der letzten Woche begangener Wohnungseinbruch dank Zeugenhinweisen sowie gemeinsamen Ermittlungen der Polizei Bersenbrück und Fürstenau nachgewiesen werden. Darüberhinaus führte weitergehende Polizeiarbeit auf die Spur des ebenfalls wohnungslosen 27-Jährigen, der im Rahmen seiner Vernehmung sieben Einbrüche in Fürstenauer Kindertagesstätten einräumte. Auch ein versuchter Einbruch in das Sportlerheim des SV Schwagstorf geht zu Lasten des Mannes, der in der Vergangenheit ähnliche Straftaten begangen hat und hierfür bereits eine Haftstrafe verbüßen musste. Der 27-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt, der den Mann gegen Auflagen zunächst auf freien Fuß setzte. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: