Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - Brennende Müllcontainer - Rund 30.000 Euro Sachschaden

Melle/OT Gesmold (ots) - Am Samstagabend, gegen 20:45 Uhr nahmen zwei Männer Brandgeruch wahr und entdeckten zwei brennende Müllcontainer auf dem Gelände einer Schule am Schürkamp. Einer von ihnen versuchte das Feuer mit einem Feuerlöscher zu löschen, während sein Begleiter die Feuerwehr alarmierte. Die Freiwillige Feuerwehr Gesmold rückte unverzüglich aus und konnte den Brand im Bereich eines Vordaches löschen. Nach ersten Einschätzungen entstand jedoch Sachschaden am Schulgebäude in Höhe von rund 30.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bzw. Personen nimmt die Polizei in Melle unter Telefon 05422-920600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Melanie Reuling
Telefon: 0541 / 327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: