Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte/Holzhausen - Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Georgsmarienhütte- Holzhausen (ots) - Bei einem Brand, der sich am Donnerstagabend in Georgsmarienhütte-Holzhausen ereignete, ist eine Frau ums Leben gekommen. Nach dem gegenwärtigen Ermittlungsstand dürfte es sich um die 57jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung handeln. Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus wurde um 19.00 Uhr durch Anwohner entdeckt. Sie riefen sofort daraufhin die Feuerwehr und die Polizei. Eine in der Nähe befindliche Polizeistreife war schnell vor Ort, konnte aufgrund der zu diesem Zeitpunkt schon dichten Qualmentwicklung den Brandort nicht betreten. Die kurz darauf eingetroffenen Feuerwehren aus Alt-Georgsmarienhütte und Oesede betraten die Wohnung unter Atemschutz. Sie bargen eine weibliche Person, die bereits verstorben war. Die Todesursache ist derzeit noch unklar. Der Leichnam wird heute obduziert. Nach der Löschung des Brandes beschlagnahmte die Polizei den Brandort. Die Brandursache ist unklar. Auch zur Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: