Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst: B68 - Leiter von Fahrzeug gefallen und nachfolgende Autos beschädigt

Wallenhorst (ots) - Ein unbekanntes Fahrzeug hat am Mittwochmorgen gegen 09:30 Uhr auf der B68 in Höhe Lechtingen eine Aluminiumleiter verloren und seine Fahrt fortgesetzt. Zwei nachfolgende Fahrzeuge, die ebenfalls in Richtung Osnabrück unterwegs waren, überfuhren die Leiter und wurden dadurch beschädigt. Das Fahrzeug, welches die Leiter verlor, fuhr hingegen weiter, ohne weitere Feststellungen zu ermöglichen. Möglicherweise beobachtete ein namentlich nicht bekannter Lkw-Fahrer den Unfall. Dieser oder weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wallenhorst (Telefon 05407-81790) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Phil Havermann
Telefon: 0541 3272073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: