Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Maskierter Täter überfällt Outlet-Center

Osnabrück (ots) - Am Dienstagabend überfiel ein maskierter Täter ein Outlet-Center am Wulfter Turm. Mit einem Messer in der Hand betrat der Unbekannte gegen 18:30 Uhr das Geschäft und forderte von der 57-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Da sich die Kasse jedoch nicht öffnen ließ, erbeutete der Täter lediglich eine geringe Summe Wechselgeld und flüchtete aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Der zwischen 165 und 170 cm große Unbekannte war schlank gebaut, mit einer Jeans und Kapuzenshirt bekleidet. Als Maskierung trug er eine graue Mütze mit Zopfmuster, eine viereckige Brille und zog sich einen grauen Schal in das Gesicht. Zeugen, die im Bereich des Wulfter Turms verdächtige Personen gesehen haben, melden sich bitte bei der Polizei (Telefon 0541-3273203 oder 3273230).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Phil Havermann
Telefon: 0541 3272073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: