Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte - Jugendliche Brandstifter ermittelt

Georgsmarienhütte (ots) - Die Polizei GM-Hütte hat eine Gruppe von Jugendlichen ermittelt, die unter dem Verdacht stehen, am Silvesterabend einen Möbelcontainer am Jugendzentrum 'Alte Wanne' in Brand gesetzt zu haben. Die Freiwillige Feuerwehr musste ausrücken, um das Übergreifen der lodernden Flammen auf das Gebäude und eines nahen Waldstückes zu verhindern. Der Container brannte völlig aus. Die Polizei konnte auf Handy's von Georgsmarienhütter Schülern Videos sichern, die die Inbrandsetzung mit einer Silvesterrakete zeigen. Zeugenbefragungen führten schließlich auf die Spur der Täter aus Georgsmarienhütte und Osnabrück. Die 14-16jährigen Jugendlichen, die geständig sind, erwartet nun ein Strafverfahren und die Wiedergutmachung des entstandenen Schadens.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: