Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Wallenhorst - Einbrüche

Wallenhorst (ots) - In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte in mehrere Wallenhorster Geschäfte ein. An der Fröbelstraße öffneten Einbrecher gewaltsam eine Tür des Kindergartens und entwendeten anschließend zwei Sparschweine. An der Rathausallee wurde ein Hörgerätegeschäft von Dieben aufgesucht. Die Täter beschädigten dabei ein Fenster, kletterten in den Innenraum und entwendeten Bargeld. Erfolglos waren die Unbekannten bei der dritten Tat. Sie versuchten in ein Technikgeschäft an der Alten Hofstelle einzubrechen. Möglicherweise stehen die Taten im Zusammenhang. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei unter der Tel.-Nr.: 05461/915300

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: