Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Rothenfelde: Alkoholisiert Unfall verursacht

Bad Rothenfelde (ots) - Am frühen Freitagabend verunfallte auf dem Niedersachsenring ein 65-jähriger alkoholisierter Autofahrer. Mit leichten Verletzungen kam der Dissener zur Behandlung in ein Krankenhaus. Aus Richtung A33 kommend wollte der 65-Jährige wahrscheinlich einem Reh ausweichen, kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte mehrere am Straßenrand stehende Bäume. Glücklicherweise kam der Mann mit leichten Verletzungen davon. Am Pkw entstand Totalschaden. Dieser musste abgeschleppt werden. Da der Dissener allerdings unter Alkoholeinfluss stand wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Zeugen, die den Unfall beobachtete haben, werden gebeten, sich bei der Polizei (Telefon 05421921390) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Phil Havermann
Telefon: 0541 3272073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: