Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Überfall auf Bäckereifiliale

Osnabrück (ots) - Am frühen Mittwochmorgen wurde die Bäckereifiliale an der Sutthauser Straße (gegenüber Gustav-Tweer-Straße) von einem Unbekannten überfallen. Gegen 05.20 Uhr bedrohte der Räuber die 52jährige Angestellte mit einem unbekannten Gegenstand, den er gegen den Körper der Frau drückte und forderte Bargeld. Die Angestellte händigte dem Mann daraufhin das Wechselgeld aus und der Täter flüchtete aus dem Seiteneingang in unbekannte Richtung. Er soll ca. 1,85 - 1,90 m groß gewesen sein und war mit einer beigefarbenen Jacke und einer schwarzen Pudelmütze bekleidet. Die Mütze hatte er tief ins Gesicht gezogen. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der Tel.-Nr.: 0541/3272115

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: