Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Einbruch in Bürogebäude

Osnabrück (ots) - Am Samstagabend drang ein Unbekannter in ein Bürogebäude an der Heinrichstraße ein. Zwischen 20.53 und 21.00 Uhr öffnete er gewaltsam ein Fenster, kletterte in das Gebäude, durchsuchte verschiedene Räume und flüchtete mit einem offensichtlich Schmiere stehenden Komplizen, als die Alarmanlage auslöste. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Ein Zeuge beobachtete zwei Tatverdächtige, die auf der Heinrichstraße in Richtung Rosenplatz liefen und von ihm kurzzeitig verfolgt wurden. Er beschrieb einen Verdächtigen als circa 1,65- 1,70 m groß, bekleidet mit einer schwarzen Hose sowie schwarzen Jacke mit Kapuze. Der zweite Flüchtige sei etwa 1,85 - 1,90m groß und schlank gewesen. Er trug eine dunkle, dickere Winterjacke und sei um die 30 Jahre alt gewesen. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der Tel.-Nr.: 0541/3273230

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Georg Linke
Telefon: 0541 / 327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: