Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemitteilung vom 07.06.2015

Landkreis Leer (ots) - Brand im Pflegeheim

Ostrhauderfehn - Heute Morgen, gegen 07:50 Uhr, kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Zimmerbrand in einem Pflegeheim in der Liebigstraße. Der 44-jährige Bewohner des Zimmers konnte nicht mehr rechtzeitig aus diesem befreit werden und zog sich tödliche Verletzungen zu. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Gemeinsam mit der Feuerwehr, dem Rettungsdienst und dem Pflegepersonal wurde das Gebäude evakuiert. Nach Lüftung des Gebäudes konnten die übrigen Bewohner wieder ihre Zimmer beziehen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Dirk Oidtmann
Dienstschichtleiter
Telefon: 0491-97690 212
E-Mail: dirk.oidtmann@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte Sie auch interessieren: