Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemeldung vom 27.01.2014

Leer (ots) - Verkehrsunfallflucht

Leer - Bereits am Freitag, dem 24.01.2014, in der Zeit zwischen 18:15 Uhr und 19:30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Straße "Am Julianenpark" in Richtung der Straße "Am Wiesengrund". Vermutlich aufgrund den Witterungsverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Es entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang bzw. zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Leer unter 0491-976900 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Dirk Oidtmann
Telefon: 0491-97690 115
E-Mail: dirk.oidtmann@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte Sie auch interessieren: