Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - 20-jährige nach Unfall leicht verletzt

Lingen (ots) - Am Samstagnachmittag ist es auf der Osnabrücker Straße in Baccum zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 67-jähriger Fahrer eines Volvo V40 war gegen 15.30 Uhr in Richtung Messingen unterwegs. In Höhe der Straße Zum Kalmer wollte er nach links in einen unbenannten Feldweg abbiegen. Die 20-jährige Fahrerin eines Passat CC setzte etwa zeitgleich zum Überholen des Volvo an. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die junge Frau wurde dabei leicht verletzt. An den Autos entstand ein Sachschaden von etwa 50000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: