Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Fahrerflucht

Papenburg (ots) - Am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr 20.30 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz beim Aldi-Markt an der Friederikenstraße abgestellter BMW 320 d beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrer fuhr mit einem Pkw auf den Parkplatz und streifte vermutlich beim Vorbeifahren den geparkten BMW. Die hintere Stoßstange des geparkten BMW wurde stark beschädigt und aufgerissen. Am BMW wurden blaue Lackanhaftungen vom verursachenden Fahrzeug gefunden. Der verursachende Fahrzeug dürfte an der linken Seite einen Streifschaden aufweisen. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich weiter um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.
Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: