Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Zwei Fußgängerinnen verletzt

Meppen (ots) - Bei einem Unfall am Donnerstagabend gegen 21.25 Uhr auf der Straße An der Bleiche wurden zwei Fußgängerinnen von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Nach den ersten Feststellungen der Polizei befuhr eine 25-jährige Frau von der Emsstraße nach links in die Straße An der Bleiche und übersah dort zwei 32- Jahre alte Fußgängerinnen, die die Straße überquerten. Es kam zum Zusammenstoß und die beiden Fußgängerinnen wurden leicht verletzt. Die Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.
Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: