Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Brand eines Elektrorasenmähers verläuft glimpflich

Lingen (ots) - Am Mittwochvormittag wurden um 10:25 Uhr Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in der Straße 'Am Neuen Friedhof' alarmiert. Dort geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein Elektrorasenmäher in Flammen. Das Feuer wurde von einer Gärtnerin einer angrenzenden Schule entdeckt und konnte im weiteren Verlauf durch die Feuerwehr gelöscht werden. Durch das schnelle Entdecken des Brandes konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein Gartenhaus verhindert werden. Neben dem Rasenmäher wurden auch noch einige Gartengeräte zerstört. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf ca. 2000 Euro. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.
Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: