Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Einbrecher überrascht

Dersum (ots) - In der Nacht zu Samstag ist ein bislang unbekannter Mann in ein Haus am Mittelweg eingebrochen. Durch eine lediglich mit einem Provisorium geschlossene Zugangstür drang er in das Gebäude ein und durchsuchte den Wohnbereich und eine angrenzende Scheune nach Wertsachen. Im Schlafzimmer traf der Einbrecher dann gegen kurz vor vier Uhr auf den dort schlafenden Bewohner. Dieser wurde wach und der Täter flüchtete. Er erbeutete ein Portemonnaie samt Inhalt, einen Laptop, eine Flasche Cognac, eine Stange Zigaretten und diverses Werkzeug. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (04961)9260 bei der Polizei Papenburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: