Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Baustellenampel gestohlen

Lingen - (ots) - Unbekannte Täter haben am Montagabend an der Baustelle an der Bundesstraße 70 in Höhe der Stahlbrücke eine Baustellenampel gestohlen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter das zur Batterie führende Kabel der Baustellenampel in Richtung Meppen durchtrennt und die komplette Ampelanlage im Wert von über 5000 Euro gestohlen. Der Diebstahl ereignete sich zwischen 21.30 Uhr und 23.45 Uhr. Ob es in diesem Zeitraum zur Gefährdung von Verkehrsteilnehmern gekommen ist, steht derzeit nicht fest. Zeugen, die Angaben zum Diebstahl machen können und Verkehrsteilnehmer, die durch eventuell durch das Fehlen der Ampel gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: