Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Radfahrer stoßen zusammen

Nordhorn (ots) - Am Freitag gegen 12.50 Uhr kam es an der Neuenhauser Straße zum Zusammenstoß zweier Radfahrer in Höhe des Griechischen Restaurants Olympia. Dabei fuhr ein etwa 40 bis 45 Jahre alte Mann mit dunklem Teint auf der falschen Seite in Richtung Innenstadt und kollidierte mit einer 18-jährigen Radfahrerin. Diese stürzte zu Boden. Der Mann half ihr auf und setzte die Kette am Rad der Frau wieder auf. Nachdem beide Parteien zunächst der Meinung waren, dass nichts weiter passiert sei, fuhren diese jeweils weiter. Später stellt die Frau fest, dass sie sich Verletzungen zugezogen hatte. Der Radfahrer und eventuelle Zeugen, insbesondere ein junges Pärchen, das seine Hilfe angeboten hatte, werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: