Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zwei Verletzte bei Unfall

Wilsum - (ots) - Am Samstagvormittag gegen 10.00 Uhr ereignete sich auf der Hauptstraße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 65-jähriger Niederländer aus Lattrop mit einem Fiat Punto die Bundesstraße 403 von Uelsen in Richtung Emlichheim. Kurz vor der Ampelanlage an der Hoogsteder Straße verlor der Fahrer vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab und prallte ungebremst gegen den Ampelmast. Der Fahrer und seine 87-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: