Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Lingen - (ots) - Am Mittwochvormittag gegen 11.15 Uhr kam es auf der Haselünner Straße an einer Fußgängerampel zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Nachdem die Ampel auf Rot gesprungen war, hielten ein 46-jähriger und ein dahinter befindlicher 48-jähriger Autofahrer mit ihren Fahrzeugen an. Ein von hinten kommender 19-jähriger Autofahrer in einem VW T 5 bemerkte dieses zu spät und fuhr auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf, dass noch gegen den ersten Wagen prallte. In dem zweiten Fahrzeug wurden zwei Personen leicht verletzt. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: