Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: 66-Jähriger überfallen

Papenburg - (ots) - Am Mittwoch um 20.45 Uhr kam es vor dem Lidl-Markt an der Karl-Hillers-Straße zu einem Raubüberfall. Nachdem ein 66-jähriger Mann den Lidl-Markt nach einem Einkauf verlassen hatte, wurde das Opfer aus einem weißen, kleinen PKW Opel heraus von drei Männern angesprochen und nach dem Weg zum Hospital gefragt. Das Opfer trat an den Wagen heran. Von einem hinten sitzenden Insassen des Autos wurde durch das geöffnete Fenster dem Opfer die Halskette mit Gewalt entrissen. Die Täter flüchteten mit dem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Das Ablesen des Kennzeichens war dem Opfer nicht möglich. Bei der geraubten Kette handelt es sich um eine Glieder-Goldkette mit rundem Anhänger, Vorderseite Bild Eva, Rückseite Bild Adam. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer (04961) 9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: