Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Diebin im Haus überrascht

Börger - (ots) - Bereits am Mittwoch der letzten Woche hat eine Bewohnerin am Herbergsweg eine junge Frau in ihrem Haus überrascht. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war die Frau gegen 11.30 Uhr nach Hause gekommen und überrasch8te im Schlafzimmer eine junge Frau. Diese sprach in gebrochenem Deutsch "Ich Toilette!" und verschwand fluchtartig durch die Haustür. Erst am Dienstag dieser Woche stellte die Bewohnerin fest, dass Schmuck aus dem Schlafzimmer gestohlen worden war. Die junge Frau war etwa 16 bis 18 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Sie hatte einen dunklen Teint und dunkle, schulterlange Haare. Die Geschädigte beschreibt die Frau als Südländerin. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93450 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: