Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Versuchter Einbruch in Kindergarten

Spelle - (ots) - Zwischen Montag, 15.30 Uhr, und Dienstag, 09.30 Uhr, haben unbekannte Täter in der Dorfstraße versucht in den dortigen Kindergarten einzubrechen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter versucht eine Tür an der Rückseite des Gebäudes aufzuhebeln. Dieses gelang jedoch nicht und die Täter flüchteten unerkannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer (05977) 929210 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: